Schriftgröße:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
Mecklenburg-Vorpommern Vernetzt
 
Besucher:
249832
Teilen auf Facebook
 

Club-Walker in Laage unter neuer Leitung

12.02.2020

Nach einer Zeit der Vakanz kann der Sportclub Laage seinen Nordic-Walkern und auch Interessierten mitteilen, dass die Abteilung einen neuen Abteilungsleiter hat .
Der 48-jährige Laager Berufssoldat Dirk Reisberg, der seinen Dienst auf dem Fliegerhorst der Recknitzstadt versieht, hat die Geschicke der Nordic-Walker in die Hände genommen und möchte damit die kleine, überschaubare Abteilung nicht in eine ungewisse Zukunft gehen lassen. Der Familienvater sieht dabei das Sportliche klar im Mittelpunkt seiner zukünftigen Aktivitäten: “Nordic-Walking ist für ambitionierte Sportler ebenso geeignet, wie für untrainierte Menschen. Viel Halbwissen steht beim Thema Nordic-Walking im Raum und kaum jemand weiß, dass das Konzept dieser Sportart anhand eines Sommer-Training- Planes für Skiläufer in Skandinavien entwickelt wurde. Dieses Konzept beinhaltet die ersten Argumente über die Sportart und anatomische und psychische Gründe, warum man genau diesen Sport betreiben sollte.“ Nahe sportliche Ziele sind für den neuen Abteilungsleiter dabei klar definiert: „Wichtig ist die Teilnahme an unterschiedlichsten Aktivitäten. Egal, ob das nun die Teilnahme an den Sportabzeichentagen in Laage oder auch den unterschiedlichsten Lauf-und Walkingveranstaltungen in Mecklenburg-Vorpommern ist. Wichtig ist aktiv zu sein und mit Freude an den unterschiedlichsten Aktivitäten teilzunehmen. Trainiert wird Dienstags und Donnerstags von 17.00 - 18.30 Uhr. Treff ist immer an der Recknitzsporthalle an der B108.Weitere Informationen erhalten Neugierige und Interessierte auf der Internetseite des Sportclubs  Laage ( www.sportclub-laage.de) unter dem Butten Walking.

SC Laage

 

Foto: Das Foto zeigt Dirk Reisberg. Foto: André Stache