Schriftgröße:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
Mecklenburg-Vorpommern Vernetzt
 
Besucher:
270122
Teilen auf Facebook
 

Und gelaufen wird trotzdem !

26.12.2021

Kalte Temperaturen dienen vielen Freizeitsportlern oft als Ausrede, das Laufen im Freien ausfallen zu lassen. Dabei sollte genau das Gegenteil der Fall sein: Joggen ist besonders im Winter gut fürs Immunsystem und außerordentlich effektiv. Zudem sorgen die derzeitigen Corona-Vorgaben dafür, dass fast überall das gesellschaftliche Leben stagniert und besonders unsere Kinder und Jugendlichen wieder darunter leiden. Für den derzeitig stärksten Laufsportverein in Mecklenburg-Vorpommern, dem Sportclub Laage, war das Grund genug die Arbeits- und Trainingspläne des vergangenen Winters hervorzuziehen und eigenständig, nach den derzeitigen Vorgaben aktiv zu werden. Sogar ein Corona-Testangebot unterbreitete das Übungsleiterteam den Aktiven.
Trotz der lausigen Kälte trafen sich Ausdauersportler am 2.Weihnachtsfeiertag, um in kleinen Gruppen einige Kilometer gemeinsam zu laufen und damit ihren Fitnessstand zu halten. Während die Kinder und weniger Ambitionierten in Laage und in den umliegenden Dörfern aktiv wurden, liefen einige Männer ins Lantower Holz und zelebrierten ihren so geliebten Sport. Mit vereisten Bärten, gut gelaunt und total zufrieden kehrten sie nach 10 Kilometern zum Startpunkt zurück und berichteten von ihrem Winterlauf. Und alle waren sich einig, es ist wichtig einen notwendigen Fitnesszustand zu halten, um in den Wettkampfmodus, im Frühjahr des kommenden Jahres, einsteigen zu können.

ast

 

Bild zur Meldung: Das Foto zeigt Jens Beu, Ole Reinholdt, Bernd Jänike und Marcel Raith nach ihrem Trainingslauf. Foto: Katja Beu