Schriftgröße:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
Mecklenburg-Vorpommern Vernetzt
 
Besucher:
270122
Teilen auf Facebook
 

Und es muss auch in Laage weiterlaufen!

13.01.2022

In der gegenwärtigen Situation ist es fast schon mutig, ein sportliches Wettkampfjahr zu planen und die Organisation für die unterschiedlichsten Laufveranstaltungen anlaufen zu lassen. Es ist aber wichtig mit den Partnern die Planungen voranzutreiben. Da ist die Zeitnahme-Firma für den EURAWASSER Waldlauf vertraglich zu binden, Pokale und Medaillen in großer Anzahl zu beschaffen und mit den starken Freunden und Förderern in Kontakt zu bleiben. Und fast jedem ist bewusst, dass die nun anstehenden Veranstaltungen unter den nun allen bekannten 2G + Regeln durchgeführt werden müssen.
Am 23.Januar wird das Wettkampfjahr 2022 für die Laager Ausdauersportler mit dem Barmer- Neujahrslauf an den Recknitz-Sporthallen beginnen. Mit geführten Stadtläufen werden die Frauen und Männer ihre Gäste laufend, in kleinen Gruppen, und ohne Wettkampfdruck über 3 km, 6 km und 12 Kilometer durch Laage führen und dabei nicht nur auf den Straßenverkehr, sondern auch auf den notwendigen Abstand achten.
Im Zuge des Volkssporttages wird die Laufgruppe auf der Recknitzkampfbahn den nun schon 6. KITA-Lauf für sportliche Kindergartenkinder, am 1.Mai 2022, organisieren, den die Laager Wohnungsgesellschaft unterstützt. Der 16. EURAWASSER- Waldlauf wird, am 8. Mai 2022, der sportliche Höhepunkt des Frühjahrs werden. Im Laager Stadtwald haben Laufinteressierte an diesem Tag erneut die Wahl zwischen 2,4 Kilometern 6 oder 12 Kilometern.
In der 1. Augusthälfte möchte das Laufsportfachgeschäft, City-Sport, seinen Abendlauf im Barnstorfer Wald in Rostock wieder präsentieren. Auch diesen wird die Laufgruppe des SC Laage unterstützen.
Der Erlös dieser Veranstaltung wird dem stationären Hospiz am Klinikum in der Rostocker Südstadt zur Verfügung gestellt. Am 05.September 2022 wird der 9.Blocky Block Spendenlauf im Laager Stadtwald gestartet. Auch dieser Lauf wird traditionell ein caritatives Interesse verfolgen. Den Abschluss in Laage bildet der 14.OSPA Stadtlauf, am 18.Dezember 2022. Traditionell ohne Wettkampfdruck werden die Aktiven bei diesem Lauf ihr Wettkampfjahr sportlich beenden. Am Ende geht es ohnehin darum, immer in Bewegung, die im gesundheitsfördernden Bereich liegt, zu bleiben.
Neben einem Schwimmlager, dass vom 11.07.-15.07.2022 in Tessin in Zusammenarbeit mit dem Kreissportbund des Landkreises Rostock organisiert wird, kann der Sportclub Laage im kommenden Jahr auch zwei Ferienfreizeiten präsentieren. Vom 07.02.- 09.02 2022 und vom 10.10-12.10.2022 werden motivierte Kinder, auch ohne Vereinsbindung, die Möglichkeit bekommen, sich auszupowern und etwas im organisierten Vereinstraining zu schnuppern. Bei diesen Aktionen ist das Ziel klar definiert. Im Spiel mit Abenteuer und selbstgewähltem Risiko sollen die Kinder ihre Grenzen ausloten, um über sich hinauszuwachsen. So besiegen sie ihre kleinen und großen Ängste. Die Kinder entwickeln Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten, sie lernen sich geschickt zu bewegen und sich nicht zu verletzen. Damit gewinnen sie Sicherheit für ihr ganzes Leben.
Detaillierte Hinweise zu allen Aktionen finden Interessierte auf der Internetseite des Ausrichters (
www.sportclub-laage.de) oder bei . Nun heißt es, fleißig trainieren und dabei sein, denn in Laage läuft es wirklich richtig gut!

SC Laage

 

Bild zur Meldung: Das Foto zeigt Aktive des SC Laage bei einem Trainingslauf. Foto: Ralf Sawacki