Teilen auf Facebook
 

OSPA-Nachwuchsförderpreis - Preisträger

Jahr 2018

 

Linda

 

Linda

 

Die 14-jährige ist ein echtes Lauftalent im Bereich der weiblichen Jugend des Sportclubs Laage.
Die in Pankelow bei Dummerstorf lebende Schülerin ist in der Lage, ihre zu erwartenden Leistungen in den wöchentlich stattfindenden Wettkämpfen immer wieder in exzellenter Art und Weise abzurufen.
Besonders ihre zurückhaltende Wesensart und ihre Anstrengungsbereitschaft machen Linda in der Laager Laufgruppe zu einem Vorbild. Dazu gesellt sich bei Linda ein großes Maß an Freundlichkeit und Fleiß weit über das normale Maß hinaus. 
Das derzeitige sportliche Engagement, verbunden mit ihrem jetzigen Entwicklungsstand, lassen eine vielversprechende Entwicklung erwarten. Neben ihrer überragenden Teamfähigkeit ist die besondere soziale Kompetenz der 14-jährigen Schülerin hervorzuheben.
Die Einstellung von Linda ist beispielgebend für andere Sportlerinnen und Sportler des Sportclubs Laage.

 

 
Jahr 2018

 

Juliane Göllnitz

 

Juliane Göllnitz

 

Erfolge werden keinem geschenkt, sie sind das Ergebnis jahrelanger, kontinuierlicher und harter Arbeit. Trainingsfleiß und die Hartnäckigkeit, immer wieder an die persönlichen Leistungsgrenzen zu gehen, zeichnen allerdings die erfolgreichsten Sportlerinnen und Sportler aus. So eine junge Athletin ist Juliane Göllnitz. Die 12-jährige Schülerin ist ein echtes Lauftalent im Bereich der weiblichen Schüler/Jugend des Sportclubs Laage.
Juliane ist in der Lage, ihre zu erwartenden Leistungen in den wöchentlich stattfindenden Wettkämpfen immer wieder in beeindruckender Art und Weise abzurufen.
Dazu gesellt sich bei Juliane ein großes Maß an Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft und Fleiß weit über das normale Maß hinaus.
Die Einstellung von Juliane ist beispielgebend für andere Sportlerinnen und Sportler des Sportclubs Laage. Ihre derzeitige sportliche Einstellung, verbunden mit ihrem jetzigen Entwicklungsstand, lassen eine vielversprechende Entwicklung erwarten. Neben ihrer herausragenden Teamfähigkeit ist die besondere soziale Kompetenz der Schülerin hervorzuheben.

 

 
Jahr 2017

 

Joelina Raith

 

Joelina Raith

 

Ausdauernder Trainingsfleiß und die Hartnäckigkeit, immer wieder an die persönlichen Leistungsgrenzen zu gehen, zeichnen erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler aus.

Joelina Raith ist so eine Sportlerin.

Die 14-jährige ist ein Lauftalent im Bereich der weiblichen Schüler/Jugend des Sportclubs Laage.
Joelina Raith ist in der Lage, ihre zu erwartenden Leistungen in den wöchentlich stattfindenden Wettkämpfen immer wieder in exzellenter Art und Weise abzurufen.
Dazu gesellt sich bei Joelina ein großes Maß an Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft und Fleiß weit über das normale Maß hinaus.
Das derzeitige sportliche Engagement, verbunden mit ihrem jetzigen Entwicklungsstand, lassen eine vielversprechende Entwicklung erwarten. Neben ihrer herausragenden Teamfähigkeit ist die besondere soziale Kompetenz der Schülerin hervorzuheben.
Zurzeit ist Joelina Raith Schülerin der 8. Klasse am RecknitzCampus in Laage.

Die Einstellung von Joelina ist beispielgebend für andere Sportlerinnen und Sportler des Sportclubs Laage.

 

 
Jahr 2016

 

Jennifer Heise

 

Jennifer heise

 

Ausdauernder Trainingsfleiß und die Hartnäckigkeit, immer wieder an die persönlichen Leistungsgrenzen zu gehen, zeichnen erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler aus.

Jennifer Heise ist so eine Sportlerin.

Die 13-jährige ist ein Lauftalent im Bereich der weiblichen Schüler/Jugend des Sportclubs Laage.
Jennifer Heise ist in der Lage, ihre zu erwartenden Leistungen in den wöchentlich stattfindenden Wettkämpfen immer wieder in exzellenter Art und Weise abzurufen.
Dazu gesellt sich bei Jennifer ein großes Maß an Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft und Fleiß weit über das normale Maß hinaus.
Das derzeitige sportliche Engagement, verbunden mit ihrem jetzigen Entwicklungsstand, lassen eine vielversprechende Entwicklung erwarten.
Zurzeit ist Jennifer Heise Schülerin der 8. Klasse am RecknitzCampus (Gymnasium) in Laage.

Die Einstellung von Jennifer Heise ist beispielgebend für andere Sportlerinnen und Sportler des Sportclubs Laage.

 
 
Jahr 2015

 

Pia-Marie Arendt

 
Pia-Marie Arendt

 

Pia-Marie Arendt ist ein Lauftalent im Bereich der weiblichen Schüler/Jugend des Sportclubs Laage.

Ausdauernder Trainingsfleiß und die Beständigkeit, immer wieder an ihre Leistungsgrenzen zu gehen, zeichnen die 14-jährige Schülerin aus. Zu diesen Eigenschaften gesellen sich bei Pia-Marie  Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft und Fleiß - weit über das normale Maß - hinaus.

Pia-Marie Arendt ist in der Lage, ihre zu erwartenden Leistungen in den wöchentlich stattfindenden Wettkämpfen immer wieder in exzellenter Art und Weise abzurufen.

Das derzeitige sportliche Engagement, verbunden mit ihrem jetzigen Entwicklungsstand lassen eine vielversprechende Entfaltung erwarten.

Zur Zeit ist Pia-Marie Schülerin der 9. Klasse am RecknitzCampus (Gymnasium) in Laage. Die Einstellung von Pia-Marie Arendt  ist beispielgebend für andere Sportlerinnen und Sportler des Sportclubs Laage.

 

 

Jahr 2014

 

Maximilian Heise

 

Maximilian Heise

 

Maximilian Heise ist ein hoffnungsvoller Ausdauersportler,

dem in den vergangenen Jahren ein gewaltiger Leistungssprung gelungen ist.

Der bescheidene Schüler hat sich in den zurückliegenden Monaten zu einem absoluten Leistungsträger entwickelt.

Dabei ist Maximilian nichts geschenkt worden.

Trainingsfleiß, Anstrengungsbereitschaft und der unbedingte Wille zum Erfolg zeichnen den 13-jährigen aus.

Die Bereitschaft, permanent an die Leistungsgrenzen zu gehen sind beispielhaft.
Zu diesen Eigenschaften gesellen sich bei Maximilian Heise Hilfsbereitschaft, Zuverlässigkeit und Engagement - weit über das normale Maß- hinaus.
Maximilians derzeitige Lebens- und Wettkampfeinstellung lassen die Verantwortlichen hoffen, sportliche Erfolge auf der Langdistanz, im Bereich der männlichen Jugend, ernten zu können.

Die Einstellung von Maximilian Heise ist ein Maßstab für viele junge, aufstrebende Sportlerinnen und Sportler.

Maximilians sportliches Ziel ist für die Zukunft klar definiert: "Laufcupsieger der männlichen Jugend und Landesmeister im Straßenlauf möchte er werden!"

Zurzeit ist Maximilian Schüler der 8.Klasse am RecknitzCampus in Laage.