Schriftgröße:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
Mecklenburg-Vorpommern Vernetzt
 
Besucher:
241917
Teilen auf Facebook
 

Erfurter Silvesterlauf

05.01.2019

Den Jahreswechsel verbrachte die in der Laufgruppe des Sportclubs Laage aktive Familie Ostertag im Herzen Thüringens, in Erfurt. Da war der 45. Erfurter Silvesterlauf am 31.12.2018 natürlich sehr willkommen, um das Jahr 2018 sportlich zu beenden.

Die beiden Jüngsten, Erik und Florentine, gingen in Begleitung von Papa Steffen auf die 2‑km‑Runde des „Jedermannlaufs“. Der ca. 500 m lange Anstieg gleich zu Beginn der Strecke schien Erik und Florentine gar nicht zu beeindrucken. Beeindruckt waren die beiden Nachwuchsläufer jedoch vom letzten Teil der 2km‑Runde, welcher durch das Erfurter Steigerstadion führte, bevor man wieder auf die breite Start/Zielgerade einbog. Steffen war dagegen besonders erfreut, dass am Start beim Jedermannlauf auch der 2-fache Marathon-Olympiasieger Waldemar Cierpinski war.

Wer 1976 die Olympischen Spiele in Montreal verfolgt hat, kann sich bestimmt noch an die Begeisterung des Sportreporters Heinz Florian Oertels angesichts des überraschenden Marathonsiegs Waldemar Cierpinskis erinnern: „... Nennen Sie Ihren Sohn Waldemar! …“. Der mittlerweile 68-jährige Waldemar hält sich noch immer mit Fußball, Golfen, Tennis und Radfahren fit.

Nachdem dann endlich die über 1.000 (!) Jedermannläufer die 2‑km‑Runde geschafft hatten, folgten noch die Starts über 4 sowie 10 Kilometer,

Josephine und Manuela starteten beim 4‑km‑Lauf, d.h. 2 mal die 2‑km‑Runde mit dem beliebten 500m langen Anstieg. Steffen gönnte sich nach der Aufwärmrunde beim Jedermannlauf zum Abschluss 5 mal die Runde im Hauptlauf über 10 km.

Und selbstverständlich gab es zur Stärkung nach dem Lauf für jeden (mindestens) eine Thüringer Bratwurst.

Landesweit gab es, so wie in Erfurt, zahlreiche Gelegenheiten, das Jahr im Rahmen eines Silvesterlaufes abzuschließen. So waren Sportler der Laufgruppe des SC Laage z.B. auch in Witzin, Zinnowitz und Binz bei Silvesterläufen aktiv.

 

SO

 

 

Foto: Das Foto zeigt Familie Ostertag. Foto Ostertag