Schriftgröße:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
Mecklenburg-Vorpommern Vernetzt
 
Besucher:
252959
Teilen auf Facebook
 

Sportclub Laage startet mit neuem Vorstand in die Zukunft

29.02.2020

Nach eigenem Bekunden kandidierte der 1. Vorsitzende des SC Laage zum letzten Mal als 1. Vorsitzender des Sportclubs Laage. Seine Erfahrung und sein umfängliches Wissen waren bestimmt die Grundlage für das Vertrauen seiner Mitglieder, denn wie der alte und neue 2.Vorsitzende, André Stache, und die 31-jährige Kassenwartin, Marleen Freudenreich, erhielt der im Hotelgewerbe Selbstständige, Uwe Michaelis, das Vertrauen seiner Mitglieder für die kommenden drei Jahre. Satzungsgemäß durften die wahlberechtigten Mitglieder ihren Vorstand wählen und mehr als dreißig Frauen und Männer nahmen die Gelegenheit zu dieser Wahl und auch zur Entlastung des Vorstandes war. Ergänzt wird der neu gewählte Vorstand durch den 53-jährigen Berufssoldaten Falk Bartusch und durch Stefan Grobbecker. Der 52-jährige Teschower  nimmt zum ersten Mal ein solch wichtiges Amt war und möchte sich nach eigenem Bekunden noch stärker als bisher in die Vereinsarbeit einbringen. Zur Zeit gehen im Sportclub Laage fast zweihundert Sportlerinnen und Sportler in vier Abteilungen aktiv ihrem Hobby nach. Mehr als die Hälfte der Mitglieder sind Kinder und Jugendliche. Sie erleben in den unterschiedlichsten Abteilungen beim Sportclub Laage eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung und genießen das Gefühl, dass es Termine gibt, die Spaß machen und die Gelegenheit bieten, mit Gleichgesinnten einem Hobby nachzugehen. Unterstützt werden die Aktiven von großzügigen Sponsoren, Freunden und Förderern aus der Region, diesen gilt ein besonderer Dank.

SC Laage

 

Foto: Das Foto zeigt A.Stache, U.Michaelis, M.Freudenreich und Stefan Grobbecker. Foto: Petra Grobbecker