Schriftgröße:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
Mecklenburg-Vorpommern Vernetzt
 
Besucher:
260443
Teilen auf Facebook
 

2. Virtuelle Winterlaufserie kam sehr gut an

01.03.2021

Virtuelle Laufserien sind in der derzeitigen Situation eine gute Möglichkeit sportlich aktiv zu sein und sich fit zu halten. Nachdem die Laager Läuferinnen und Läufer ihre 1.virtuelle Laufserie über den Jahreswechsel absolviert hatten, kündigte das Übungsleiterteam Ende Januar den Start für die 2. virtuelle Winterlaufserie an.
Die 2. Winterlaufserie sollte den Laager Clubsportlern die Möglichkeit geben, wenigsten virtuell durch den Winter zu laufen. Zudem gab es das Gefühl, dass die Winter-Wochen durch Corona und Schmuddel-Wetter besonders für viele Kinder vermutlich nicht einfach werden. Daraus ergab sich für die Organisatoren der Anspruch, ihren Mitgliedern sportliche Motivation und auch Gemeinschaftsgefühl zu bieten. Sportliches Ziel war für die Ausdauersportler, an den zurückliegenden fünf Sonntagen mindestens viermal zu laufen. Die kürzeste Strecke sollte dabei 2 Kilometer betragen und keine Strecke sollte doppelt gelaufen werden. Dass diese Laufserie ihren Namen "Winterlaufserie" absolut gerecht werden sollte, konnte mit dem Start am letzten Januarsonntag keiner der mehr als 50 Ausdauersportler erahnen. Für mecklenburgische Verhältnisse außergewöhnlich viel Schnee, lausige Kälte und Wind aus allen Richtungen verlangten von den Sportlerinnen und Sportlern einiges ab. Aber insgesamt 172 Starts beweisen, dass alle motiviert und willig waren Leistung zu zeigen und eigene sportliche Ziele zu erfüllen. Überwiegend starteten die fleißigen Ausdauerathleten im Familienverbund, dem sich manchmal einzelne Erwachsene anschlossen. Oft wurde auch Paarweise agiert und gelegentlich musste auch ganz alleine gegen den inneren Schweinehund angekämpft werden. Da die Laufserie tatsächlich virtuell absolviert wurde, jeder startete individuell und wann er wollte, durften sich auch Rostock, Güstrow, Gelbensande, Teterow, Schwaan und die Dörfer um Laage, wie Kronskamp, Groß Lantow , Breesen und Liessow über die Präsenz von Laager Winterläufern freuen.

SC Laage

 

 

Bild zur Meldung: Das Foto zeigt Hannah und Emi. Foto: Ralf Sawacki