Schriftgröße:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
Mecklenburg-Vorpommern Vernetzt
 
Besucher:
270122
Teilen auf Facebook
 

SC Laage und die Barmer besiegeln Partnerschaft

07.12.2021

Mit der Barmer-Ersatzkasse konnte der Sportclub Laage eine der größten deutschen Krankenkassen als Partner gewinnen. Damit wird sich die Qualität vieler Veranstaltungen des Vereins deutlich verbessern und mit ihrer Arbeit passt die Barmer gut zum Club an der Recknitz, denn als eine der größten gesetzlichen Krankenversicherungen Deutschlands bietet die Barmer eine hochwertige und innovative medizinische Versorgung an und setzt sich dafür ein, das Gesundheitssystem in unserem Land zu verbessern. Ihren gemeinsamen, partnerschaftlichen Start werden die Barmer und der SC Laage am 23.Januar 2022 vollziehen. Dann startet der „Barmer“-Neujahrslauf, um 10.00 Uhr in Laage. Nach dem Vorbild der geführten Laager Stadtläufe werden Läuferinnen, Läufer und Walker ohne Wettkampfdruck die angebotenen, zum Teil recht anspruchsvollen Strecken über 3 km, 6 km und 10 km bewältigen. Mit dem Start bei diesem Volkslauf werden viele die Top10 der guten Neujahrs-Vorsätze wieder vorantreiben. Also weniger Stress zulassen, natürlich nie mehr rauchen und sich mehr bewegen. Aber wer durchhalten will, benötigt jede Menge Motivation. Die Belohnung: Wer sich an die aufgestellten, persönlichen Regeln hält, kann einige Lebensjahre gewinnen.
Mit dem neuen Partner sollte das dem SC Laage gelingen, denn mit rund 9 Millionen Versicherten ist sie eine der beiden größten Krankenkassen Deutschlands.

SC Laage

 

Bild zur Meldung: Das Foto zeigt die Gesundheitsfachwirtin, Sophie Zempel, und den 2.Vorsitzenden des SC Laage, André Stache. Foto: Angelika Bieske