Schriftgröße:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
Mecklenburg-Vorpommern Vernetzt
 
Besucher:
278011
Teilen auf Facebook
 

Güstrow war Laufcup-Station

07.06.2022

Der 44. Güstrower OASE-Inselseelauf fühlte sich etwas unglaubwürdig an. Es war der letzte Mai-Samstag und alle dachten, sie wären mitten im April, denn mit der Abholung der Startunterlagen war es kalt, windig und damit echt ungemütlich. Spätestens mit dem Startsignal waren diese Gedanken aber verflogen. Mehr als 300 Ausdauersportlerinnen und -sportler konnten die Organisatoren auf die unterschiedlichen Wettkampfstrecken schicken und alle präsentierten tollen Sport. Die Laufgruppe des Sportclubs Laage war mit mehr als fünfzig Läuferinnen und Läufern in den Startlisten vertreten und nutzte ihre Chancen, um wichtige Punkte in den Cup-Wertungen der Kinder und auch der Erwachsenen zu sammeln. Ganz stark präsentierte sich wieder die 16-jährige Juliane Göllnitz. Mit einem unwiderstehlichen Schlussspurt zog sie an ihren Dauerkonkurrentinnen vorbei und holte sich den Gesamtsieg im 4 Kilometer Lauf. Altersklassensiege in diesem Lauf erkämpften sich auch die 13-jährige Johanna Heuck und die fast 10-jährige Paola Paeschke. Im sehr anspruchsvollen 10 Kilometer Lauf gelang das auch dem 56-jährigen Dirk Bockelmann (39,59 min) und der 40-jährigen Sandra Murr (47,07 min). Weitere 6 Podestplätze im Intersport-Nachwuchslaufcup und 7 Podiumsplätze im Laufcup Mecklenburg-Vorpommern zeigen den derzeit starken Leistungsstand der Laager Clubläufer*innen. Die komplette Ergebnisliste kann man unter: www.tollense-timing. de einlesen.

SC Laage

 

Bild zur Meldung: Das Foto zeigt Vanessa Koch. Foto: Christine Boldt