Schriftgröße:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
Mecklenburg-Vorpommern Vernetzt
 
Besucher:
267105
Teilen auf Facebook
 

15. AOK Ostsee Staffelmarathon

26.09.2021

Bei besten äußeren Bedingungen starteten mehr als sechzig Mannschaften beim nun schon 15. AOK Ostsee Staffelmarathon. Gelaufen wurde traditionell auf einem exakt vermessenen 5,22 Kilometer langen Rundkurs, den sich 8 Läufer*innen teilen konnten. Der beeindruckende Streckenverlauf hatte dabei einiges zu bieten, denn nach der Start- und Zielrunde rund um die Veranstaltungswiese in Dierhagen / Neuhaus verlief der Kurs nach einem kurzen Waldabschnitt direkt zum Ostseestrand. Nach der Strandpassage liefen die Aktiven auf dem Radwanderweg bis zum großen Ribnitzer Moor. Die Moordurchquerung geleitete alle Läufer direkt in den Waldabschnitt hinein, der in einem Linksbogen fast direkt zur Wechselzone auf die Festwiese führte. Aus Sicht des Sportclubs Laage, der immerhin fünf Mannschaften ins Rennen schickte, konnten besonders die Nachwuchsteams überzeugen. Allerdings erwiesen sich die Männer des Clubs als echt schnelle Truppe, die nach 3;05,54 Stunden, als undankbare 4. in der Vereinswertung einliefen. Die sportlichen Junioren erkämpften sich nach 3;15,02 Stunden den 2.Platz ihrer Konkurrenz. Noch stärker platzierten sich die Schüler des Vereins in ihrer Wertung. Nach 3;41,12 Stunden liefen die Mädchen und Jungen in ihrer Wertung als Sieger ins Ziel. Aber auch die Frauenfraktion ließ sich nicht lumpen und erreichte nach  3;45,56 Stunden auf dem 3.Rang aller Frauenteams das Ziel. Neben dem sportlichen Lauffest war der Tag für alle 47 Teilnehmer der Laager Laufgruppe ein besonderes Teambildendes Erlebnis. Egal, ob es nun die vielen mitgebrachten und selbstzubereiteten Leckereien waren, das engagierte Grillteam oder der gemeinsame Austausch über Gott und die Welt, alle traten zufrieden und glücklich am späten Nachmittag ihre Heimreise an und versicherten sich und ihren Lauffreunden ein Wiedersehen im kommenden Jahr.

ast

 

Bild zur Meldung: Das Foto zeigt die Abordnung des SC Laage. Foto: Christine Boldt